Mark Haisma

  Mark Haisma  war ein Jahrzehnt lang...

Mark Haisma war ein Jahrzehnt lang Winzer bei Yarra Yerring mit dem verstorbenen Dr. Bailey Carrodus. Jetzt macht er seinen eigenen Wein und gehört damit zu einer neuen Generation von Mikronegociants in Burgund. Mark kauft Trauben und macht daraus Wein in einem gemieteten Raum in einem Keller in Gevrey Chambertin (Pierre Naigeon's).

Es ist ein Modell, dem eine Reihe von leidenschaftlichen jungen Winzern folgen. Im Burgund sind die Preise für Weinberge völlig verrückt - und das, wenn man anständige Parzellen ergattern kann, die kaum noch auf den Markt kommen. Das macht es so gut wie unmöglich, in der Region anzufangen. Aber wenn man einigermaßen gut vernetzt ist, hat man vielleicht das Glück, anständige Trauben zu erwerben, und Mark lebt seit 2009 in der Region.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2