Podere Mattioli

 In den 60er Jahren setzte  Argilio...

In den 60er Jahren setzte Argilio Mattioli die bäuerlichen Traditionen seines Vaters Armando fort und gründete ein kleines Familienunternehmen, eine Realität, die auf der Leidenschaft für die Arbeit und dem Respekt vor dem Territorium aufbaut. Ursprünglich auf die Produktion von Verdicchio-Trauben, Weizen und Öl ausgerichtet, erweiterte er im Laufe der Generationen seinen Horizont und wurde Teil der Weinwelt.

Der Bau einer modernen, biologisch bewirtschafteten Kellerei, die vollständig in die Weinberge eingebettet ist, stellte den natürlichen Abschluss eines Projekts dar, das darauf abzielt, die Trauben, die nur wenige Minuten nach der Ernte verarbeitet werden können, zu erhalten und aufzuwerten.

Wenn wir vom Land ausgehen, um zu den Trauben zu gelangen, können wir Qualitätsweine mit einer starken territorialen Konnotation erzeugen. Trauben, Weisheit und Leidenschaft: das ist unsere Art, Wein herzustellen.

Anschrift:  Via Farneto, 17a, 60030 Serra De' conti AN

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1