Zacapa

 Licorera Zacapaneca wurde im...

Licorera Zacapaneca wurde im östlichen Teil Guatemalas, in Zacapa, geboren. Gegründet 1940 von 3 lokalen Familien, Girón, Estrada und Gordillo, wurde die Produktion von Anfang an einem Rumexperten aus Spanien, Dr. Burgaleta, anvertraut. Zacapa-Rum wird aus reinem Zuckerrohrsaft hergestellt, einer Pflanze, die auf den vulkanischen Böden im südlichen Teil des Landes angebaut wird. In dem 5 Tage dauernden Fermentationsprozess wird eine aus Ananas extrahierte Hefe verwendet, die zu einem geschützten Stamm gehört, um einen einzigartigen und konstanten Geschmack über die Zeit zu garantieren. Der Reifeprozess findet dann auf den Hochebenen der Stadt Quetzaltenango auf einer Höhe von 2300 Metern über dem Meeresspiegel statt, im so genannten "Haus über den Wolken": Dieser von der Blendermeisterin der Weinkellerei, Lorena Vasquez, ausgewählte Ort zeichnet sich durch ein kühles Klima aus, das eine langsame Reifung in Fässern aus Weißeiche begünstigt, die früher für Bourbon-Whiskey und Sherry verwendet und von renommierten Handwerkern handgefertigt wurden. Zacapa-Rum schließlich wird nach der Solera-Methode hergestellt: Die Mischung von Fässern verschiedener Jahrgänge und Eigenschaften ermöglicht es, Rum von ausgezeichneter Qualität und unverwechselbarem Geschmack zu erhalten.

Adresse:  Zacapa Guatemala

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2