Gillardi

 Das Unternehmen hat  Entscheidungen...

Das Unternehmen hat Entscheidungen getroffen, die oft schwierig, aber von großer Klarheit und Transparenz sind.

Der Respekt vor der autochthonen Rebsorte "Dolcetto" ist total, und dies erlaubt es uns, Weine von "Tiefe" zu erhalten, wie es dem authentischen Charakter des Dolcetto di Dogliani entspricht, ohne die Angenehmheit und den Duft des Endprodukts aus den Augen zu verlieren.

Dann gibt es die innovativen Vorschläge, die aus der direkten Erfahrung und dem Vergleich mit Freunden geboren wurden, die "Kult"-Weine in der ganzen Welt produzieren.
Von hier stammen sehr seltene Flaschen, die aus den prestigeträchtigsten Rebsorten der Weltweinszene gewonnen werden: 1993 wurde der Harys fast zum Spaß geboren, gefolgt von Il Merlò 2004 und Granaccio (erster Granaccio) 2005.

Schließlich die Synthese, der Treffpunkt zwischen den beiden Stilen, mit der Harys-Blume, die die Annehmlichkeit und den Duft des Dolcetto mit den neuen Düften und Aromen des Merlot Syrah und einem Hauch von Cabernet Sauvignon verbindet.

Adresse: Località Corsaletto, 69 - 12060 Farigliano (CN)

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4