Tenuta San Guido

Die  Tenuta San Guido  hat ihren...
Die Tenuta San Guido hat ihren Namen von San Guido della Gherardesca, der im 13. Jahrhundert lebte. Sie befindet sich an der etruskischen Küste zwischen Livorno und Grosseto, in der Maremma, die durch die Verse von Giosuè Carducci berühmt wurde, und erstreckt sich über 13 Kilometer vom Meer bis in die Hügel.

Dies sind die Himmelsrichtungen des Landgutes, die auch geographisch sein Territorium kennzeichnen: der Padule zum Meer hin, das Ausbildungszentrum in der Ebene und die Weinberge, die zwischen dem Gestrüpp auf den Hügeln fast 400 Meter erreichen.
Eine ideale Situation, denn mit 2.500 verfügbaren Hektar konnten sie die 75 für Sassicaia am besten geeigneten Hektar Finden. Sie sind so außergewöhnlich, dass sie ein eigenes D.O.C. (D.O.C. Bolgheri Sassicaia) verdienen, das als einziges in Italien vollständig in einem Betrieb eingeschlossen ist.

Adresse: Loc. le Capanne 27 57022 Bolgheri (LI)
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4